Hilfsnavigation

Herzlich Willkommen!

Die Gemeinde Söhlde heißt Sie ganz herzlich willkommen auf der neu gestalteten Internetseite. Nicht nur das Design ist geändert worden, es sind auch neue Funktionen integriert worden, die Ihnen die Suche nach Informationen über die Gemeinde Söhlde erleichtern sollen. In der nächsten Zeit werden noch weitere Funktionen und Informationen dazu kommen. Wir würden uns über Kritik oder Lob freuen und sollten Sie Anregungen zur Verbesserung oder Ergänzung des Internetauftrittes haben, können Sie uns dies gerne mit dem Kontaktformular mitteilen.

Aktuelles

Suchergebnis (69 Treffer)

Kommunen und Feuerwehr wollen Atemschutzverbund im Landkreis gründen

15.10.2012

Feuerwehr fahrzeuge (Holle) Die Städte und Gemeinden im Landkreis Hildesheim wollen gemeinsam einen Atemschutzverbund gründen. Ziel ist es, eine für alle Kommunen dauerhafte, sichere und verlässliche Versorgung ... mehr

Neuer Plan stellt die Gemeinde Söhlde auf einen Blick vor

13.04.2012

(Söhlde) Orientierung und Information im Taschenformat
Informativ, übersichtlich und dank seines handlichen Formats stets griffbereit ist der neue Plan, den die Gemeinde Söhlde momentan erstellen lässt. Dieser ... mehr

Versichertenberater des Landkreises

11.01.2012

(Söhlde) Hermann Rüegg wurde für weitere sechs Jahre gewählt.
Hermann Rüegg aus Hoheneggelsen ist von der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund in Berlin für weitere 6 Jahre zum ... mehr

Neues Niedersächsisches Gaststättengesetz (NGastG) seit dem 01.01.2012

01.01.2012

(Söhlde) Das Gaststättengesetz (GastG) wurde am 01.01.2012 durch das Niedersächsische Gaststättengesetz (NGastG) abgelöst.
Die vorübergehende Gaststättenerlaubnis (Gestattung) gibt es nicht mehr. Vielmehr sind nach dem neuen NGastG Veranstaltungen, ... mehr

22. Änderung der Allgemeinen Entsorgungsbedingungen (AEB) des Wasserverbandes Peine

14.12.2011

(Söhlde) Bekanntmachung
Die Verbandsversammlung des Wasserverbandes Peine hat in ihrer Sitzung am 09.12.2011 beschlossen, die Allgemeinen Entsorgungsbedingungen (AEB) ab 01.01.2012 wie folgt zu ändern:
22. Änderung der Allgemeinen Entsorgungsbedingungen (AEB) des ... mehr